Willkommen beim TC "Schmücke" e.V.

 unser Verein

Mannschaften

Termine

   NEWS:

 

2022-05-02

Spiel, Satz, (fast) Sieg

Der Frühling zeigt sich von seiner besten Seite- da kann nun endlich auch mit dem Tennissport in die neue Saison gestartet werden! Die Corona- Einschränkungen im Ballsport sind glücklicherweise aufgehoben, sodass man sich auf eine reibungslose Spielzeit freuen kann.
Am heutigen Samstag eröffneten die Damen des TC „Schmücke“ Oberheldrungen die diesjährige Saison im Tennissport. Empfangen wurde nun beim ersten Heimspiel die Damenmannschaft aus Sömmerda.

TC_OH-TC_SOEM_Gruppenbild-Punktspiel.jpg

Aufregung war bei allen Teilnehmerinnen zu spüren- das erste Punktspiel seit ewigen Einschränkungen, die erwartungsvollen Gesichter vieler Zuschauer und die eigene Erwartungshaltung zum heutigen Tag spielten bei den meisten eine große Rolle. Die Gäste waren zudem keine Unbekannten, sondern wir ahnten schon im Vorfeld, dass diese Spiele keine leichten werden würden.

Wie gewohnt starteten die Positionen 2 und 4, die mit Christin Leistner und Annett Weber- Knoche besetzt waren. Beide kamen zu Beginn der Matches leider gar nicht mit den Gegnerinnen (Jacqueline Heydel und Saskia Watzke) zurecht und spielten unansehnlich verkrampft. Sowohl Christin als auch Annett machten es durch unnötig viele Fehler den Gegnerinnen erheblich einfach und dies führte dazu, dass die ersten Sätze ganz klar an Sömmerda gingen. Coachings und gutes Zureden brachte leider nur bei Annett eine Spieländerung mit sich- sie konnte den zweiten Satz letztlich mit 6:3 für sich entscheiden. Der Champions- Tie- Break sollte nun klären. Annett konnte auch hier deutlich zeigen, dass sie am Ende die bessere Spielerin war und gewann unser erstes Match mit 4:6, 6:3 und 10:1. Christin kam aus ihrem Tief leider nicht so recht heraus. Ihre Blockade konnte auch durch gutgemeinte Ratschläge nicht gelöst werden. Sie musste sich am Ende gegen Jacqueline Heydel mit 2:6 und 3:6 geschlagen geben.

Nach diesen beiden Einzeln waren die Positionen 1 und 3 gefragt. Unsere Katharina Altenhof spielte gegen Sandra Haupt aus Sömmerda und war weniger eingeschüchtert, sondern zeigte gleich, dass sie gut vorbereitet war. Punkt für Punkt musste sie sich erkämpfen, auch einige Unsicherheiten und Fehler waren drin- letztlich überwogen die eigenen Stärken und ihr Spiel konnte recht klar mit 6:4 und 6:1 gewonnen werden.

An Rang 1 spielte unsere Carolin Rothe gegen Jana Boger aus Sömmerda. Dieses Match war durchzogen mit etlichen Hochs und Tiefs auf beiden Seiten, trotzdem relativ unbeschwert und krampflos. Das Niveau der beiden war ziemlich ähnlich, was die Dauer des Spiels deutlich verlängerte. Schlägerwechsel in der Hoffnung auf ein baldiges Ende halfen auch nichts. Am Ende musste sich Carolin unglücklicherweise im Champions- Tie- Break mit 9:11 geschlagen geben.
Das 2:2 nach den spannenden Einzeln war zwar ganz gut gegen Sömmerda- aber können wir mit unserer Aufstellung pokern und den Gesamtsieg erzielen? Wir beratschlagten gemeinsam, wie gespielt werden soll.

Unser Doppel 1 sollte von Christin Leistner/ Katharina Altenhof gegen Jana Boger/ Jacqueline Heydel antreten. Das Doppel 2 war besetzt mit Carolin Rothe/ Sandy Fromm gegen Saskia Wetzke/ Johanna Krebs.

Das Einser- Doppel hatte im ersten Satz leider kein Licht gegen Sömmerda gesehen und verlor prompt mit 0:6. Im zweiten Satz kamen sie ein wenig mehr ins Spiel und konnten viele Ballwechsel für sich entscheiden. Leider reichte es nicht mehr für einen Sieg (4:6).
Das Zweier- Doppel hatte es weniger schwer. Sandy und Carolin konnten ganz locker aufspielen und gewannen recht flink mit 6:3 und 6:0.
Die Freude über ein Unentschieden war auf beiden Seiten groß. Ein geselliges Zusammensitzen im Anschluss stimmte schon auf die nächsten Spiele in den kommenden Wochen ein.

Carolin - 17:54:31 @ allgemein, Punktspiele Damen, 2022 | Kommentar hinzufügen

 

 Unser Vereinsgelände vorgestellt im Video

Unsere schöne gepflegte Vereinsanlage steht auch zur Miete für Eure Feierlichkeiten zur Verfügung. Da die Nachfrage und Inanspruchnahme stets sehr hoch ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.   Eure Ansprechpartnerin ist unsere  Sabine Rothe (info@tennis-schmuecke.com), verantwortlich für Vermietung & Verpachtung des Vereinsgeländes.

 


 Anfrage zur Platzmiete nimmt unsere Sabine Rothe (info@tennis-schmuecke.com) entgegen.

 


Link zum Internetportal des Thüringer Tennis-Verband nuLiga TTV hier .

Die Seiten des nuLiga TTV dienen als Kommunikationsplattform und zur Ergebniserfassung für Vereine und Verband.  Ebenso die aktuellen Spielpläne der Saison für die Damen, Herren und Herren 50.

Links / News / Werbung:

 



      


Datenschutz

Impressum